Forum

Alle Kategorien > DReport > Oberfläche und Funktionen > nochmal bedingte Summenbildung
Anzahl Nachrichten: 3 - Seiten (1): [1]
Autor: Sven Ziesche
Erstellt: Jun 21 2011 - 02:22 PM
Betreff: nochmal bedingte Summenbildung
Ich habe ein ähnliches Problem wie unten schonmal diskutiert:
Ich möchte im Gruppenkopf (bzw. -fuß) die Anzahl der Datensätze pro Gruppe anzeigen.
Das klappt mit =count([Prüfnummer]) auch.
Nun will ich aber auch noch die Anzahl der Datensätze pro Gruppe anzeigen, wo eine bestimmte Bedingung erfüllt ist.
Das hab ich jetzt so gemacht:
=IIf([prot]=1, Count([Prüfnummer]), 0)
allerdings wird nun eine Zahl angezeigt, die nicht stimmt. Manchmal 0 und manchmal die Gesamtanzahl (ohne Bedingung).
Wie ist das zu lösen?
Danke
Benutzerbild Autor: Christoph Dörr
Erstellt: Jun 21 2011 - 03:09 PM
Betreff: re: nochmal bedingte Summenbildung
Haben Sie schon einmal "=Count([prot]=1)" ausprobiert? Sollte eigentlich funktionieren. Wenn nicht, müssen Sie mit verborgenen Feldern und der Eigenschaft "Laufende Summe" arbeiten.
Autor: Sven Ziesche
Erstellt: Jun 21 2011 - 03:49 PM
Betreff: re: re: nochmal bedingte Summenbildung
OK, so geht's. -Syntax-
Anzahl Nachrichten: 3 - Seiten (1): [1]
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.
 
Letzte Aktualisierung: 04/04/2008